English Deutsch Français
ACHTUNG: Unsere Webseite ist wegen Wartungsarbeiten an folgendem Tag nicht erreichbar (Pakete werden weiterhin verschickt, Bestellungen per Email oder Telefon sind ebenfalls möglich): 23.09.2019 20 Uhr - 24.09.2019 20 Uhr

Leck-UP, Additiv für Motorenöle, 150 ml
[p-80150]  

  31,99 €

inkl. 19% MwSt
zzgl. Versandkosten
Versand- und Zahlungsinformationen
 

(21.33 €/100ml)


Menge:



Print Drucken

Frage zu Artikel

Weiterempfehlen

  • Spezialadditiv für alle Motoren- und Maschinenöle zur Beseitigung von Leck’s aufgrund gealteter Dichtungen.
    Bei längerem Betrieb von Motoren, Getrieben, Achsantrieben und Maschinen im industriellen Bereich kommt es häufi g aufgrund verhärtender Dichtungen (Entweichen von Weichmacheranteilen) zu mehr oder weniger starken Ölundichtigkeiten an den betroff enen Aggregaten. In den meisten Fällen können die genannten Undichtigkeiten jedoch ohne großen Aufwand und sehr kostengünstig durch einfache Zugabe von LECK-UP zu dem Öl des betreff enden Aggregates behoben werden. LECK-UP erhöht die Elastizität verhärteter Dichtungen und Radialdichtringe und bewirkt einen gewissen Anquellungseffekt, wodurch unterschiedliche thermische Ausdehnungen verschiedener Bauteile von der Dichtung wieder ausgeglichen werden können, ohne dass Öl austritt.

    Einsatzbereiche: Geeignet für Motoren, Schalt- und Automatikgetriebe, Achsantriebe, Servolenkungen und Hydrauliksysteme mit mineralölbasierenden Hydraulikflüssigkeiten.
    LECK-UP kann sowohl bei bereits bestehenden Undichtigkeiten als auch vorbeugend bei geringer Laufl eistung der Aggregate dem Öl zugegeben werden.

  • Adobe Datenblatt/Info

    Farbe:
    gelbliches, mittelviskoses Öl

    Geruch:
    produktspezifisch

    Dichte:
    0.897 + 0.005 g/cm3

    Viskosität:
    13 + 3 s (Ford-Becher, 4mm Düse)

    Flammpunkt:
    > 100°C

    Basis:
    Lösung spezieller dichtungsanquellender Additive
    in mineralischem Basisöl



    Anwendung: LECK-UP wird dem Öl des abzudichtenden Aggregates in einer Menge von 3% der Gesamtölmenge zugegeben, z.B. Ölmenge 5 Liter = 150ml LECK- UP. Anschließend sollte das Aggregat mindestens 20 Minuten laufen, damit sich LECK- UP in der gesamten Ölmenge verteilt und in die abzudichtenden Bereiche gelangt. Im Laufe der sich anschließenden 3 Betriebsstunden entfaltet LECK-UP die oben beschriebenen Wirkungen und beseitigt in der überwiegenden Anzahl der Fälle die Undichtigkeiten vollständig.

    Es ist sinnvoll, nach etwa 5 Betriebsstunden alle Schrauben des betreffenden Bauteils mit dem vorgeschriebenen Drehmoment nachzuziehen und die Maschine äußerlich von Ölschmutz zu reinigen, um den Erfolg der Maßnahmen überprüfen zu können.





Sofortbestellung
 
Tragen Sie die Artikelnummer ein und bestellen Sie sofort - ohne zu suchen.