English Deutsch Français

Überströmventil, M12, 2 bar, z.B. für W124
[usv-m12-2]  

  9,99 €

inkl. 19% MwSt
zzgl. Versandkosten
 


Menge:


Lieferung bei heutiger Zahlung und innerhalb D: 23.09.-25.09.


Print Drucken

Frage zu Artikel

Weiterempfehlen

  • Überströmventil für Pkw-Reiheneinspritzpumpen von 2-Ventiler-Motoren, z.B. W124, W201, W210, etc. - nicht passend für 4-Ventiler-Einspritzpumpen.

    Auf der Rückseite der Einspritzpumpe befindet sich ein Überströmventil in Form einer Hohlschraube mit Drosselbohrung oder federbelasteter Kugel. Das originale Überströmventil öffnet bei ca. 0.5-1.5 bar und gewährleistet einen konstanten Pumpeninnendruck. Alters- und laufzeitbedingt kann das Überströmventil verschleissen, so daß der Pumpeninnendruck durch ein zu früh öffnendes Ventil absinkt. Dies resultiert in ungenügender Kraftstoffversorgung der Pumpenelemente mit schwachem Durchzug des Motors.

    Als Ersatz bieten wir ein Überströmventil in Ganzstahlausführung (federbelastete Stahlkugel, s. Detailbild) mit erhöhtem Öffnungsdruck von 2 bar an. Dieses gewährleistet einen erhöhten Pumpeninnendruck und damit eine optimale Füllung der Pumpenelemente -> optimale Leistungsausbeute.

    Beim Austausch wird die Hohlschraube auf der Rückseite der ESP ausgebaut und das neue Überströmventil mit zwei Flachdichtungen al-m12 eingesetzt.

    Hinweis: die Einspritzpumpen der 4-Ventiler-Motoren (z.B. OM 604,605 und 606) haben ein geändertes Pumpengehäuse mit einem Innengewinde, daß sich ca. 15 mm tiefer im Inneren der ESP befindet. Dadurch kann das Überstromventil nur bei 2-Ventiler-Einspritzpumpen durch die verstärkte Ausführung ersetzt werden.






Sofortbestellung
 
Tragen Sie die Artikelnummer ein und bestellen Sie sofort - ohne zu suchen.