[Artikelnummer: bl-800-x] per m

Sie erhalten bei Monopoel Brems/Hydraulikleitungen aus Kunifer, in jeder gewünschten Länge. Unsere Leitungen sind zwar nicht vorgebogen (unsere Kristallkugel ist bei der Vielzahl der möglichen Radien und Krümmungen schlagartig ermattet), sie lassen sich jedoch ganz vorzüglich biegen. Die Wandstärke beträgt 0.71 mm.

Diese Artikel beinhaltet eine Bremsleitung in der gewünschten Länge. Als Beispiel: Wenn Sie 95 cm benötigen, geben Sie als Bestellmenge bitte 0.95 ein.
Die Leitung erhalten Sie von uns in ungebogenem Zustand, längere Leitungen werden aus verpackungstechnischen Gründen zu einem Ring gebündelt.

Da das Material Kunifer mit 90% Kupferanteil sehr leicht zu biegen ist (kein Vergleich zu den Stahlleitungen !), können Sie in wenigen Minuten die Kuniferleitung Ihrem Original nachbiegen (s. Bild 1+2).
Die professionellen Biegegeräte (s. Bild 3+4) sind nicht zwingend erforderlich, sie ermöglichen jedoch perfekte Biegeradien, die den Originalleitungen in nichts nachstehen. Haben Sie Bedarf an Biegegeräten, so lassen Sie uns dies wissen - wir verleihen diese.

Bei den Bremsleitungen handelt es sich um Meterware, d.h. ohne Überwurfverschraubungen und ohne Bördelung. Wir haben eine große Menge an Überwurfschrauben vorrätig.
Bitte beachten Sie, daß die zumeist in den Werkstätten vorhandenen Bördelgeräte nur 4.75 mm Bremsleitungen verarbeiten können, in seltenen Fällen auch 6.00 mm. Das Equipment für 8.00 mm Leitungen ist sehr dünn gesät, bei uns jedoch selbstverständlich vorhanden. Sollten Sie eine konfektionierte Leitung (abgelängt, gebördelt und mit Überwurfschrauben versehen) benötigen - sprechen Sie uns bitte an.

Wie messe ich die Länge meiner Bremsleitung aus ?Info