[Artikelnummer: p-94530]

Schnellhärtende, elastische Einkomponenten Klebe- und Dichtmasse auf Polyurethanbasis, die durch Luftfeuchtigkeit aushärtet und anschließend überlackierbar ist. Einsatzbereiche:
Breites Haftspektrum vor allem auf Untergründen wie Stahlblech roh, grundiert und lackiert, Aluminium, Edelstahl, ABS, GFK, PUR-RIM, Polycarbonat, PUR-weich, PUR-hart, Hart-PVC, Holz, Glas, z.B. bei Dichtungsarbeiten von Metallkonstruktionen, stark beanspruchten Bodenfugen, Verklebung von vibrierenden Teilen im Karosserie- und Containerbau.
Die Karosseriedichtmasse besitzt ein starkes Haftvermögen, ist dauerelastisch, vibrationsfest, überlackierbar, silikonfrei, nicht korrosiv, witterungs- und UV-beständig, beständig gegen verdünnte Säuren und Alkalien sowie geruchsneutral.

Datenblatt/Info

Temperaturbeständigkeit:
–30°C bis +80°C

Dichte:
1.17 g/cm3

Hautbildung:
1–3 Std.*

Aushärtung:
4 mm / 24 Std.*

Bruchdehnung:
>250%

Shore A Härte:
40°



* je nach Temperatur und Schichtstärke

Anwendung: Haftflächen müssen fest, trocken, sauber, öl- und fettfrei sein. Schutzmembrane im Gewindeteil mit Düsen durchstoßen. Düse entsprechend der Fugenbreite schräg abschneiden und aufschrauben. Oberfläche sofort nach Auspressen mit angefeuchtetem Spatel glätten.