[Artikelnummer: w124-nr-set]

Die Stahlleitungen im Bereich über der Hinterachse sind ungeschützt der Korrosion ausgesetzt und infolgedessen nach > 20 Jahren stark korrodiert (s. Beispielfoto). Beim Wechsel der Federspeicher müssen die Überwurfverschraubungen an den Leitungen vom Federspeicher zum Niveauregler geöffnet werden. In den meisten Fällen ist die Überwurfverschraubung mit der Leitung unlösbar durch Korrosion verbunden, so daß die Leitung abreißt. Speziell die kurze Leitung ist stark gebogen und muß beim Wiedereinbau sorgfältig ausgerichtet werden.

Wir liefern diese Leitungen in Kunifer-Ausführung, d.h. aus nicht-rostendem leicht zu biegendem Material mit nicht-rostenden Überwurfverschraubungen.
Die Kombination von leichter Handhabbarkeit mit dauerhaftem Rostschutz zu einem günstigen Preis ist perfekt.
Sie erhalten das Leitungsset in passenden Längen, fertig gebördelt. Das Biegen der Leitungen kann nach dem ausgebauten Muster leicht selbst erledigt werden.
Das Leitungsset paßt für alle W124-Kombis, Limousinen und Coupes.