[Artikelnummer: rv-3-8ii]

Das Rückschlagventil kann z.B. in Kraftstoffleitungen eingebaut werden, um ein Zurücklaufen des Kraftstoffs aus dem Schlauch zu verhindern. In Verbindung mit einem angeschraubtem Sieb wird es Fußventil genannt, Anwendungsbeispiel: s. Foto unten. Zum Umpumpen von Pflanzenöl, Kraftstoff, etc ist ein solches Fußventil unbedingt erforderlich.
Durch die beiden Innengewinde können sowohl Winkelstücke, Kugelhähne, Doppelmuffen, Schlauchtüllen und vieles mehr angeschlossen werden. In der Rubrik 3/8-Zoll Anschlüsse finden Sie dazu eine reichhaltige Auswahl. Für Schraubverbindungen sowohl für Wasser als auch für Kraftstoffe empfehlen wir den Gewindedichtfaden p-85175 oder die Gewindedichtung p-97216.

Als Kraftstoffschlauch in 3/8 Zoll empfiehlt sich der Niederdruckhydraulikschlauch s-kr-10.

Material:
Messing

Gewicht:
90 g

Länge:
45 mm

Aussendurchmesser:
28 mm

Gewinde:
2 x Innengewinde 3/8 Zoll (15 mm)