[Artikelnummer: w124-nr-stange]

Beschreibung

Regelstange für Niveauregler W124, verbesserte Ausführung

Die Niveauregelung wird über ein Ventil gesteuert, welches beladungsabhängig den Hydraulikdruck in den Federbeinen steuert. Das Heben und Senken des Fahrzeugheckes wird über das Verdrehen des hinteren Stabilisators durch die Regelstange auf das Niveauregelventil übertragen. Diese Stange besitzt ein Links- und Rechtsgewinde; durch Zusammen- oder Auseinanderdrehen der Regelstange wird die Niveaulage des Fahrzeuges eingestellt.

Die Regelstange ist nach 30 Jahren zumeist völlig verrostet, die Kugelköpfe ausgehärtet und schwergängig. Beim Einstellen des Fahrzeugniveaus reißen die festgebackenen Regelstangen gerne ab. Häufig wird auch die Funktion der Niveauregulierung gestört, weil klemmende Winkelgelenke in der Regelstange die Bewegung des Niveauregelventils hemmen.

Exklusiv bei Monopoel erhalten Sie eine verbesserte Ausführung der Regelstange, inkl. Winkelgelenken mit Neoprendichtung. Und das ca 25% günstiger als das Originalteil.

Technische Info

Tab 2

Tab 3