[Artikelnummer: w124-stabi-rep-h13]

Beschreibung

Der Stabilisator-Reparatursatz hinten beinhaltet die zwei Stabilisatorgummis plus vier Schrauben.
Die Stabi-Gummis leiern gerne aus und machen sich z.B, durch quietschende Geräusche bemerkbar.

Zur Reparatur: Die Schrauben sind mit Schraubensicherung eingeklebt, weshalb sie sehr fest an der Karosserie sitzen. Altersbedingt sind sie stark korrosionsgeschächt und reißen sehr häufig bei den Löseversuchen ab. In der Praxis hat es sich bewährt, die Schrauben mit einer Gasflamme soweit zu erhitzen, bis der Kleber im Gewinde bei > 150° Grad Celsius schmilzt. Mit etwas Gefühl und viel Rostlöser lassen sich nach dieser "Vorbehandlung" die Schrauben lösen.

Technische Info

Einbauort:Hinterachse
passend für:diverse 124 und W201
nicht passend für:8-Zylinder, Fahrzeug mit dünnerem oder dickerem Stabi-Durchmesser

Referenznummer:OE-Nr: 2013200147, 2013261081
Innendurchmesser:13 mm (bitte am Fahrzeug den Stabidurchmesser ausmessen, es gibt verschiedene Ausführungen)

Tab 2

Tab 3