[Artikelnummer: w124-vgs-80a]

Frühe Vorglührelais der 4-Zylinder-Diesel (200D) bis Baujahr 1988 haben keine elektronische selbststellende Sicherung integriert, sondern eine klassische Streifensicherung.
Sind Sie nicht sicher, welche Ausführung des Vorglührelais in Ihrem Fahrzeug verbaut ist, ziehen Sie die Schutzkappe des Vorglührelais ab: dort schauen Sie auf die Vorglühsicherung.

Da bei Ausfall der Sicherung der Motor nur noch schlecht oder gar nicht anspringt, empfehlen wir eine Vorglühsicherung im Fahrzeug immer mitzuführen.