Schlüsselrohling für W124 Standard-Schlüssel


Artikel: w124-sro-std

Beschreibung

Die Schlüssel für die Tür- und Zündschlösser verschleißen durch den häufigen Gebrauch. Die Schlüssel selbst sind aus weicherem Material als der Schließzylinder gefertigt, so daß glücklicherweise zuerst der Schlüssel und dann die Schließzylinder verschleißen.
Erste Anzeichen für einen verschlissenen Schlüssel/Schließzylinder ist leichtes Hakeln beim Drehen des Schlüssels.

Achtung: Aus eigener, leidvoller Erfahrung können wir bestätigen, daß verschlissene Schließzylinder sich binnen kurzer Zeit derart verklemmen können, daß sich dieser nicht mehr drehen läßt. Bevor es zu diesem Super-Gau kommt (Entfernung des defekten Schließzylinders nur noch durch Ausbohren) sollte der Schließzylinder vom aufmerksamen W124-Fahrer rechtzeitig gewechselt werden. Typischerweise beträgt die Betriebsdauer des Schließzylinders ca 150.000 km.

Häufig sind sämtliche Schlüssel des Fahrzeuges verschlissen und kein neuwertiger Ersatzschlüssel mehr vorhanden. Unser Tip: Bei DB - solange noch die Möglichkeit besteht - einen neuen Schlüssel passend zur Schließung des Fahrzeuges bestellen. Diese 35-40 Euro sind gut angelegt, denn nur so erhält man eine Vorlage. Sobald nach ca 5 Tagen von DB der neue "Master"-Schlüssel geliefert wurde, sollte man auf Basis unserer Rohlinge unverzüglich eine oder mehrere Kopien bei einem Schlüsseldienst fräsen lassen und im täglichen Gebrauch nur diese Kopien verwenden. Der originale "Master"-Schlüssel sollte bei den Fahrzeugpapieren verwahrt werden. Das Kopieren eines stark verschlissenen Schlüssels ist nur ein Notbehelf.

Technische Info

Tab 2

Tab 3

5,99 €

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten
Versand- und Zahlungsinformationen